„Nur wer sich ändert bleibt sich treu“

KLARHEIT in der AUFGABE und ROLLE

Ich konnte in den letzten Jahren bei meiner Tätigkeit mit unterschiedlichen Vereinen, Teams und Spieler*innen viele wichtige Erfahrungen sammeln.

Sowohl in der Arbeit in der Regionalliga, der 2. Bundesliga und aktuell in der Bundesliga (Herren und Frauen) brachten mir diese Erfahrungen ganz wichtige Erkenntnisse für meine aktuelle und auch weitere Arbeit.

Nun ist es an der Zeit einige Dinge anzupassen.

Ich sah mich von Beginn weg als Persönlichkeits & Teamentwickler, doch ich denke, dass diese Einschätzung nicht ganz richtig war und ist. Richtig ist, dass ich mit unterschiedlichen Persönlichkeiten als Trainer, als auch Spieler arbeite. Ich habe festgestellt, ich bin KEIN Teamentwickler, das ist und bleibt der Trainer und sein Staff selbst.

Ich bin in meiner Aufgabe und Rolle ein Staff & Mentalcoach für Trainer & Spieler*innen, das ist die für mich richtige und wichtige Rolle, die ich im Team einnehmen kann.

So wie andere Expert*innen im Staff, wie zum Beispiel Athletiktrainer*innen, Physiotherapeut*innen, etc. ihre Aufgabe und Rolle einnehmen und dem Chefcoach zuarbeiten kann ich dies als Staff & Mentalcoach mit einem neutralen und moderierenden Blick auch sehr wirkungsvoll tun.

STAFFCOACH

Als Staffcoach bin ich dafür verantwortlich gewisse Abläufe, Prozesse und Dynamiken in der Mannschaft oder im Staff zu beobachten, zu erkennen und daraus im Austausch mit dem Trainerteam die richtigen und wichtigen Schlüsse zu ziehen.

Ich kann somit wichtige Hinweise geben, welche Themen und Dynamiken aktuell präsent sind und welche Inputs oder Impulse sinnvoll und angebracht wären, diese Themen auch wirksam und zielführend zu bearbeiten.

Diese Schritte sind gemeinsam im Diskurs mit dem Trainer zu besprechen.

Daraus können folglich passende Maßnahmen und Inputs erabeitet werden, um gewisse Prozesse und Dynamiken zu fördern oder gewissen Situationen entgegenzusteuern, um so das Team als Einheit in eine gute Performance zu bringen.

Dazu braucht es natürlich die 100% Bereitschaft des Trainers, sich auf diese Prozesse ganz offen, ehrlich und selbstkritisch einzulassen.

Trainerteam SCR Altach, Admiral Bundesliga
Robert Haas , Chefcoach FK Austria Wien Frauen

VORAUSSETZUNGEN + RAHMENBEDINGUNGEN

Für die wirkunsgvolle Arbeit als Staffcoach ist es erforderlich, regelmäßig im Trainings- und Spielbetrieb dabei zu sein.

Um jene Abläufe, Prozesse und Dynamiken im Team und im Staff gut beobachten und einzuschätzen zu können, sollte eine regelmäßige Teilnahme an Trainingseinheiten und bei Spielen möglich sein.

Darüberhinaus ist ein regelmäßiger Austausch und regelmäßiges Feedback mit dem Cheftrainer und dem Staff sinnvoll und erforderlich.

MENTALCOACH für Spieler*innen

Hier ist es wichtig ganz klar in seiner Rolle zu bleiben und die Zusammenarbeit vorab abzustecken.

Spieler*innen haben im Laufe des Prozesses mit dem Staff und dem Team die freiwillige Möglichkeit im individuellen Bereich mit mir zu arbeiten.

Alle Themen und Dinge die besprochen werden, werden natürlich absolut vertraulich behandelt, um so eine gute und vertrauenswürdige Arbeit zu gewährleisten.

Als Mentalcoach bin ich verantwortlich, die Spieler*innen dabei zu unterstützen, mental stärker zu werden und bei Bedarf gemeinsam an Lösungen zu arbeiten, mit Herausforderungen und Situationen gut und zielführend umzugehen.

Ich bin in diesem Fall kein Anwalt und kein Vermittler zwischen Spieler*in und Trainer.

Hier geht es um die Eigenverantwortung und die Selbstwirksamkeit der Spieler*in und die gezielte Umsetzung der erarbeiteten Inhalte und Schwerpunkte.

Romina Bell, FK Austria Wien Frauen

VORAUSSETZUNGEN + RAHMENBEDINGUNGEN

Für die wirkunsgvolle Arbeit ist es neben der regelmäßigen Teilnahme am Trainings- und Spielbetrieb wichtig, den Spieler*innen die notwendige Zeit zu geben, meine Arbeit einzuschätzen und gegenseitiges Vertrauen zu entwickeln.

Daraus kann sich dann bei Neugier und auf Wunsch ein individuelles Coachingangebot entwickeln.

Kontakt + Infos

Klaus Kroboth – Staff & Mentalcoach – Be Unique

+43 664 125 64 42 / office@klaus-kroboth.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s